Microsoft Office 365 vs. Office 2019 – Worin liegt der Unterschied?

Microsoft Office 365 vs. Office 2019 – Worin liegt der Unterschied?

Interessenten nach einem Office-Paket für Ihr Unternehmen greifen häufig zu der Microsoft-Lösung – schließlich gehören Word, Excel, Outlook und weitere Anwendungen von Microsoft zu den beliebtesten Tools, wenn es um die Bearbeitung und Verwaltung von Dokumenten und Dateien in einem Unternehmen geht.

Laptopbildschirm mit einem Blogartikel und einem Stift

Kategorie:

Weitere Beiträge:

Allerdings bestehen mit Office 365 und Office 2019 zwei verschiedene Varianten, um die Office-Anwendungen von Microsoft nutzen zu können. Nicht jedem wird der Unterschied zwischen den beiden Möglichkeiten ersichtlich. Aus diesem Grund möchten wir in diesem Beitrag auf die jeweiligen Unterschiede eingehen und die passenden Verwendungsmöglichkeit der beiden Office-Varianten vorstellen.

Office 365 und Office 2019 – Cloud-Service gegen Desktop-Variante

Bei Office 365 handelt es sich um ein Abo-Modell zu den Office-Anwendungen von Microsoft. So können sowohl Privat-Benutzer, als auch Unternehmen durch eine monatliche Zahlung die einzelnen Office-Anwendungen nutzen. Enthalten sind dabei standartmäßig die Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Je nach Lizenz, sind im Paket noch zusätzliche Dienste, wie OneDrive, SharePoint, Exchange und Microsoft Teams enthalten.

Durch die Buchung eines monatlichen Abonnements, verfügen Sie stets über die aktuellsten Features sowie die neuesten Sicherheitsupdates. Weiterhin sorgt ein technischer Support dafür, dass Ihnen bei Problemen und Schwierigkeiten schnell und unkompliziert geholfen wird. Für viele Funktionen von Office 365 ist dabei eine bestehende Internetverbindung notwendig.

Office 2019 hingegen kann durch einen einmaligen Kauf erworben werden. Damit erhalten Sie die bestehenden Office-Anwendungen als Desktop-App, ohne die Möglichkeit auf ein Upgrade bei Veröffentlichung einer neuen Version. Sollten Sie beabsichtigen, die nächste Hauptversion von Microsoft Office zu erwerben, muss erneut der volle Preis dafür entrichtet werden. Office 2019 kann dabei problemlos ohne bestehende Internetverbindung verwendet werden.

Office 365 oder Office 2019? – Was sind die Unterschiede?

Großraumbüro mit mehreren Arbeitsplätzen
Microsoft Office 365 und Office 2019 im Vergleich.

In technischer Hinsicht, unterscheiden sich die beiden Varianten von Microsoft Office kaum voneinander. Beide Möglichkeiten verfügen über die gleichen Grundfunktionen (Word, Excel, PowerPoint, etc.), die sich von Umfang der Verwendungsmöglichkeiten nicht voneinander abheben.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Office 365 und Office 2019 lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Office 2019 wird einmalig erworben und kann darauf beliebig lange verwendet werden. Es entstehen keine weiteren Kosten für den Benutzer. Updates und Upgrades auf neue Versionen müssen zusätzliche erworben werden.
  • Office 365 ist als Abonnement verfügbar. Durch die monatliche bzw. jährliche Zahlung der Abo-Gebühr, erhalten Sie stets die aktuellsten Updates und neuesten Versionen der einzelnen Anwendungen.
  • Office 365 verfügt zusätzlich über Tools für Online-Speicherplatz – außerdem können die Anwendungen als Online-Version verwendet werden. Auf diese Weise können Dokumente online gespeichert, erstellt, geteilt und bearbeitet werden.

Microsoft Office 365 für Unternehmen – arades GmbH

Durch die Verwendung von Office 365 in Ihrem Unternehmen, haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit eine höhere Effizienz und Produktivität zu erreichen. Dank der cloudbasierten Anwendungen und Funktionen, können Ihre Mitarbeiter noch flexibler und effektiver Ihre Aufgaben verrichten. Auf diese Weise gewährleisten Sie eine höhere Sicherheit in Ihrem Unternehmen, mehr Kreativität unter Ihren Mitarbeitern sowie die Möglichkeit zum ortsunabhängigen Arbeiten.

Als zertifizierter Microsoft Partner stehen wir Ihnen zur Seite, wenn es um Ihre Belange im Bereich Office 365 geht. Gerne übernehmen wir für Sie sowohl die Beratung und Lizenzierung, als auch die Migration und den Support von Office 365.

Kontaktieren Sie uns für ein erstes Beratungsgespräch und klären Sie Ihre Fragen rund um Office 365.

Themengebiet:

Unterschied zwischen Office 365 und Office 2019

Weitere Informationen